Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie hier .

WitteConsult Newsletter 06/2016

Sehr geehrter Leser, 

heute erhalten Sie unseren aktuellen Newsletter. Wir hoffen, Ihnen mit dieser Ausgabe wieder wertvolle Informationen zu liefern.

Wenn Ihnen unser Newsletter gefällt, empfehlen Sie ihn einfach Ihren Kollegen weiter.
 Hier geht's zur Anmeldung    


Brandheiß: VM2015 ServicePack 1 ist da

Am 15.06.2016 hat muellerPrange die ganz neue Version VM2015SP1 für alle Update-Abokunden zum Download freigegeben.

Mit der Basisversion von VM2015 wurden für den Bereich der Anzeigendisposition bereits jede Menge an praktischen Neuerungen wie die Freie Gestaltbarkeit von Dispodokumenten, Zweite Agenturprovision oder die Steuerbarkeit von Sonderrabatten auf Zuschläge zur Verfügung gestellt. Im VM-A Marketing wurden vererbbare Merkmale und Elektronische Visitenkarten eingeführt. Im Leserbereich können Sie von Grosso-Verwaltung und der geänderten MwSt.-Regelung für elektronische Dienstleistungen an Privatpersonen im europäischen Ausland profitieren.

Mit dem aktuellen ServicePack kommt wieder eine Vielzahl an neuen Funktionen und Verbesserungen dazu. Wenn Sie sich für die komplette Übersicht aller Veränderungen in der Version VM2015SP1 interessieren, so folgen Sie diesem Link.

Eine Beschreibung der VM2015-Highlights und einiger ausgewählter SP1-Neuerungen finden Sie hier 


Ihr Weg zu VM2015 SP1

Von einem älteren VM Verlags-Manager® auf die aktuelle VM-Version benötigen Sie ein VM Versions-Update. Ein VM ServicePack-Update bieten wir an, wenn sich bei Ihnen bereits die Basisversion VM2015 im Einsatz befindet. Den Ablauf dieser Update-Projekte beschreiben wir ausführlich hier auf unserer Website

VM - Tipp „Ordner in neuer Ebene öffnen“

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen Ordner im Infofenster, erscheint ein Kontextmenü. Wählen Sie hier die Option „Ordner in neuer Ebene öffnen“ aus, wechselt VM in die entsprechende Tabelle und zeigt Ihnen dort die Datensätze aus...

Weiter lesen...


VM-A Dispo - Tipp „Crossmedia: Anzahl Schaltungen“

In Crossmediaaufträgen ist es für Print-Objekte und Print-Kombinationen möglich, die Anzahl der Schaltungen, die in einer Ausgabe für das gewählte Format erzeugt werden sollen, vorzugeben...

Weiter lesen...



Sehen Sie sich auch unsere anderen Dienstleistungen an.

Wenn Sie diese E-Mail (an: jens@ganserer.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

 

WitteConsult Joachim Witte
Maistraße 31
80337 München
Deutschland

+49 (0)89 – 890 55 62-0
info@witteconsult.de
http://witteconsult.de